Jedes Wer ist in der übliche Teilnehmer?
- Professionelle Künstler welche sich gute Kenntnisse in der Marmorbearbeitung aneignen wollen.
- Menschen aus unterschiedlichen Berufensgruppen welche eine gemeinsamen Leidenschaft für Kunst, Kreativität und besondere Erlebnisse haben.

Wie gelingt es einem Bildhauer eine Skulptur aus solch einem harten Material erstellen?
- Mit den richtigen Werkzeugen und genügend Zeit.

Ist es notwendig eine klare Vorstellung darüber zu haben, was für eine Skulptur man erschaffen will?
- In der Regel fragt der Lehrer nach einer Zeichnung oder Entwurf,  sodass es leichter ist, das richtige Stück Marmor zu finden.
- Sie erhalten auch die Möglichkeit verschiedene Marmorstücke zu sehen um sich inspirieren zu lassen.
- Der Lehrer wird sich freuen, Anregungen und Ratschläge zu geben.

Ist Marmor gleich Marmor?
- Es gibt viele unterschiedliche Arten des "Marmo di Carrara": weiss,  Bildhauerkunst, calacata, gewöhnliches Grau ... jede Art mit unterschiedlichen Eigenschaften, Farben und Variationen von aderungen.
- Jedes einzelne Stück Marmor ist einzigartige in seiner Art, so wie es auch eine Skulptur ist.

Ist es möglich, eine Skulptur in zwei Wochen zu erstellen?
Wir unterscheiden zwischen zwei Kursarten:
 - Für Anfänger, welche sich das erste mal mit Skulpturen versuchen wollen, welche lernen möchten das richtige Stück Marmor auszusuchen und den Gebrauch von Werkzeugen.
 - Für Fortgeschrittene, welche durch den Gebrauch von Maschinen ihre technischen Fähigkeiten in der Marmorbearbeitung verfeinern wollen.
- In beiden Fällen ist es aber möglich eine Skulptur einer vernünftigen Grösse zu erstellen.
Normalerweise geben wir ein Stück Marmor von maximal 50 kg, für eine größere Skulptur sind 2 Kurse erforderlich.

Ist es möglich die während des Kurses erstellte Skulptur mit nach Hause zu nehmen?
Ja, das realisierte Stück bleibt im Besitz des Schüler.

Wie viele Schüler sind pro Kurs zugelassen?
Von eins bis fünf.

Die Wer ist der Lehrer?
Die Kurse beinhalten intensive und praktische Übungen unter der Anleitung des Lehrers und Bildhauer ALNASSAR.

Warum sollte ich diesen Skulpturkurs wählen?
Um eine Skulptur zu schaffen, und die Kunst der Marmor, Schnitzereien, lebt eine einzigartige Erfahrung in Carrara zu lernen, der Marmor Hauptstadt.
Ausserdem kannst Du deinen Urlaub mit dem Besuch des berühmten "Michelangelo Steinbruch" verbinden., die Museen und Skulptur Workshops in Carrara, der Akademie der Schönen Künste und die schönen Dörfer in der Nähe von Carrara.

Wo liegt Carrara?
Die Provinz Massa-Carrara ist im nördlichen Teil der Toskana, an der Kreuzung zwischen herrlichen touristischen Ziele, wie den "Golfo dei Poeti", die "Cinque Terre" und die zahlreichen toskanischen Städten der Kunst.
Woher kommt der Marmor Carving-Kurse statt?
Die Kurse finden im Atelier des Bildhauers und Lehrer AlNassar im Herzen des Carrara-Marmor-Steinbrüche gelegen.